BONcura – Tag der Pflege

Alles rund um die Pflege beim 2. Pflegetag „bonCURA“ in Mönchengladbach am 23. Oktober 2016

Das Thema Pflege ist derzeit aktueller denn je. Das sind auf der einen Seite die Menschen, die immer älter werden, das sind immer weiter steigende Kosten für Pflege, da sind aber auch der Mangel an qualifiziertem Pflegepersonal und an hochwertigen Pflegeplätzen. Viele Herausforderungen für die Politik, für die Arbeitgeber und auch für die Menschen selbst, die pflegebedürftig sind oder andere pflegen. Hier besteht ein enormer Informationsbedarf.

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr findet am 23. Oktober 2016 zum zweiten Mal der Informationstag zum Thema Pflege „bonCURA“ im Mönchengladbacher Haus Erholung statt. Einen Tag lang haben Pflegeeinrichtungen, Behörden, Dienstleister, Verbände und Vereine die Möglichkeit, Interessierten, persönlich Betroffenen und Angehörigen fundierte Informationen und Beratung zu allen Themen der Pflege zu bieten.

Dabei geht es nicht nur um die Pflege selbst, sondern auch um Fragen der Finanzierung, um gesetzliche und private Pflegeversicherung, um Immobilen sowie um gesetzliche Themen von der Vorsorge-Vollmacht bis zur Erbschaft.

Unternehmen, Freiberufler, staatliche oder private Einrichtungen, gemeinnützige Organisationen und Vereine – alle, die etwas zum Thema Pflege und Pflegeberufe beitragen können, sind als Aussteller zum 2. Tag der Pflege „bonCURA“ im Mönchengladbach herzlich willkommen. Es sind noch Ausstellerplätze im Haus Erholung frei.

„Die Tatsache, dass die MGMG GmbH als Partner der Veranstaltung dabei ist, unterstreicht die Wichtigkeit des ganzen Themas“, erklärt Markus Dannhauer vom Mönchengladbacher Veranstalter mdcp Messen & Marketing GmbH & Co. KG.“bonCURA bietet genau die Informationen, die ganz viele Menschen suchen“.